Zehn Schwanzmeisen! Warum schreibe ich das auf? Tut das irgendwie zur Sache? Was ist Sache? Zwanzig Giftmörderinnen! Klingt schon eher nach Wichtigkeit. Aber wichtig für wen? Zwanzig freilaufende Giftmörderinnen, da hingegen wird man hellhörig. Und vor allem bei zwanzig freilaufenden Giftmörderinnen in der Küche der McDonald’s Filiale am Stauffacher. Vielleicht spritzt eine von ihnen Arsen ausgerechnet in meinen Burger. Auch wenn ich selten dort einen Burger esse, geht’s mich eigentlich doch mehr an als zehn Schwanzmeisen an meiner Futterstelle. Trotzdem schreib ich es auf: Zehn Schwanzmeisen am zwanzigsten Januar! Ha!

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok