Vom großen Haselstrauch sind die ersten reifen Nüsse gefallen und liegen rund um unseren Briefkasten. Als ich mich danach bücke, fällt mir das deutsche Volkslied ein, »Schwarzbraun ist die Haselnuss, schwarzbraun bin au i«. Die Soldaten der Wehrmacht sollen das Lied beim Marschieren gesungen haben. Ich hab mir das auf Google angehört und Gänsehaut bekommen. »Schwarzbraun muss mein Madel sein, gerade so wie i« – dazu Trommelschlag und Stiefelschritt. Beim jedem Nüsschen, das ich jetzt finde, fährt es mir ein, ich werde es nicht mehr los, das braun eingefärbte Lied, wag mich schon bald nicht mehr an den Briefkasten. Demnächst sind die Äpfel reif. Hoffentlich fällt mir kein Lied dazu ein.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.