Ja, es war schön in Holland bei den Friesen, ein sehr großer Himmel und darunter alles so aufgeräumt, auch die Stimmung. Die Bäume standen in einer Reihe, die Häuser auch und die Windturbinen, die Maisfelder waren gerade, auch die Kanäle und die Schilfgürtel, die Gänse flogen präzise ihren Keil, die Frietjes waren gleich lang und die Pannenkoeken bündig mit dem Tellerrand. Nichts lag schräg in der Gegend rum, auch der Regen fiel schnurgerade. In dem Augenblick, als ich das dachte, standen sogar die Kühe genau nebeneinander. Nur die Wolken, die waren recht unordentlich.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok