Es ist zu befürchten, dass ich kindisch bleibe, bis ich sterbe. Bin alt und muss immer noch lachen, wenn da steht: »Hopsital«. Zwei Buchstaben vertauscht, und schon lach ich, es ist bedenklich. Hopsital – ein Wort mit acht Buchstaben und zwei davon vertauscht, ja und. Man weiß doch, was gemeint ist. Ein Hospital steht im Duden und in jeder größeren Stadt, eine gute Sache. Kann es sein, dass man in einem Hopsital eher hops geht, als in einem Hospital? Aber Hopsgehen ist gar nicht lustig, warum macht mich dann das verflixte Wort ganz lächerig? Ich muss mich vor Buchstaben besser in Acht nehmen. Sie können meine schwache Vernunft recht hinterhältig attackieren.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok